Ausrüstung

Ich fotografiere mit einer digitalen Spiegelreflexkamera NIKON D7000 und habe dazu diverse Objektive. An Hochzeiten nehme ich grundsätzlich immer eine Backup Kamera mit, falls meine Nikon aussteigen sollte (was noch nie der Fall war). Als Backup-Kamera kommt eine Sony A350 zum Einsatz. Auch bei dieser habe ich diverse Objektive.

 

Die digitale Fotgrafie verlangt nach Software für die nachträgliche Bearbeitung der Bilder. Dazu benutze ich das Fotografen Standardprogramm Adobe Photoshop sowie Adobe Lightroom wobei ich ab und zu mit Plug-In's oder anderen Hilfsprogrammen arbeite.